Die Mondial Gruppe

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Als familiengeführtes Tourismusunternehmen mit bald fünfzigjähriger Geschichte ist Mondial seinen Wurzeln stets treu geblieben. Die Leitmotive des Unternehmens sind seit jeher Kundennähe und – getreu der Erkenntnis des griechischen Philosophen Aristoteles „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“ – der Fullservice-Gedanke.

Im Laufe der Zeit haben sich vier Geschäftszweige entwickelt: Congress Management, Destination Management, Travel Management sowie Corporate Events & Incentives. Diese Bereiche decken unterschiedliche Aufgabenbereiche ab, begreifen sich jedoch als ein Ganzes und verfolgen gemeinsame Ziele für ein gesundes Wachstum.

Durch diese Geschäftspolitik hat sich Mondial von bescheidenen Anfängen in einer ehemaligen Vogelhandlung in Baden bei Wien kontinuierlich zu einem der größten privaten Reiseunternehmen Österreichs mit zahlreichen Niederlassungen in ganz Europa etabliert.

Mondials Kund*innen profitieren dadurch gleichzeitig vom Know-how eines Spezialisten und der Rundumbetreuung eines Fullservice-Tourismusunternehmens: